Menü Suchen
Zurück

RückenYoga DVD + Buch von Gertrud Hirschi und Barbara Kündig

Entspannter Rücken, erfrischter Geist
€ 19,99*
Erscheinungsdatum: 15.05.2014
Laufzeit: DVD 112 Minuten / Buch 176 Seiten
Artikelnummer: 2102
Artikelgewicht: 392 g
*Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

PRODUKTINFO

Rückenschmerzen belasten nicht nur den Körper, sie zermürben auch gewaltig das Gemüt. Wie bringt man die Schmerzen endlich zum Verschwinden? Gerade wenn die übliche Gymnastik einem nicht wirklich hilft? Sind Sie auf der Suche nach hochwirksamen und einfachen Übungen, dann ist RückenYoga genau für Sie entwickelt. Es kombiniert Elemente aus Yoga, Feldenkrais und Qi Gong mit den besten Übungen aus der Rückentherapie. Zugleich wirkt es als Mentaltraining. Die beiden Autorinnen, angesehene Yoga-Lehrerinnen, haben es aus eigener (leidvoller) Erfahrung mit dem Rücken entwickelt:

7 Ausgeklügelte Übungsreihen für verschiedene Rückenbereiche und Situationen.Eine wohlige Tiefenentspannung durch die effektiven Übungen lässt Sie rasch wieder lächeln. Mit den genauen Anleitungen auf der DVD brauchen Sie kein Yogi zu sein, um alles richtig zu machen.
 
Vorwort aus dem Buch:
Liebe Leserin, lieber Leser,
das Thema „Hilfe zur Selbsthilfe“ durchzieht dieses Buch wie ein roter Faden. Damit meinen wir nicht nur die gezielt eingesetzten Körperübungen, sondern natürlich auch die Rücken-Tiefenentspannung sowie die Mudras, Mantras und Atemübungen. Aus eigener Erfahrung wie auch durch die Erfahrung, die wir mit zahllosen Klienten und Kursteilnehmern gemacht haben, wissen wir, was hilft und wie die Übungen einzusetzen sind. Dabei müssen wir nicht einmal wissen, was genau die körperliche Ursache von Rückenbeschwerden ist – die Übungen bringen in jedem Fall einen wirksamen und positiven Prozess in Gang, der den Rücken gesunden lässt und stärkt. Neben dem körperlichen gibt es auch einen seelischen Aspekt: Egal wo, wann und wie es im Rücken schmerzt, dahinter steckt oft auch eine seelisch-geistige Ursache. Nur wenn auch dieser Aspekt in die Arbeit mit dem Rücken miteinbezogen wird, kann eine langfristige Besserung oder gar Heilung stattfinden. Es geht darum, dass wir uns selbst urteilsfrei besser kennenlernen und erkennen, was die Rückenschmerzen verursacht (Stress, Überforderungen,Sorgen, Ängste usw.). Dabei werden wir achtsam im Umgang mit uns selbst und lernen, wie man die Herausforderungen packt, die das Leben präsentiert. Wenn dieses Erforschen und Erkennen unserer selbst einmal wirklich schwierig und schwer wird, hilft uns neben der Selbst-Liebe oft eine Portion Humor weiter. Es ist doch so: Mit Humor fällt alles leichter! RückenYoga ist also auch ein Weg zur Selbst-Erkenntnis und dies dürfen Sie als ein spannendes Abenteuer sehen.
In diesem Sinne freuen wir uns, Sie ein Stück auf Ihrem persönlichen Weg zu begleiten, und wünschen Ihnen dabei viel Freude und Erfolg.
Gertrud Hirschi und Barbara Kündig

INHALTSANGABE

Link zur Musterseite
 
Link zum Inhaltsverzeichnis

AUTOR/-IN

Autor / in

Barbara Kündig

Barbara Kündig beschäftigte sich bereits während ihrer Studienzeit im Fach Staatswissen-schaften sowie Arbeits- und Organisations-psychologie intensiv mit Entspannung, Mental-techniken, Intuition und Yoga. Besonders widmet sie sich dem konkreten, sicht- und spürbaren Nutzen dieser Techniken. Nach mehrfachen langen Auslandsaufenthalten, unter anderem in Indien, lebt sie heute in Winterthur. Als diplomierte Yogalehrerin und Trainerin der Mindfulness-Based Stress Reduction nach Jon Kabat-Zinn gibt sie ihr umfassendes Wissen und ihre Erfahrungen in Aus- und Weiterbildungen sowie Beratungen im In- und Ausland weiter. Ihre Leidenschaft ist das Bücherschreiben www.barbara-kuendig.ch

Gertrud Hirschi

Gertrud Hirschi leitet seit 1982 eine Yogaschule in Zürich. Sie absolvierte die Yogalehrer-Ausbildung beim BDY (Berufsverband deutscher Yogalehrer) und bildete sich zur Kursleiterin für Rückenschulen fort. Das Thema rückengerechte Gymnastik vertiefte sie in vielen Weiter-bildungen und integrierte die neuen Erkenntnisse der Forschung in ihre Praxis als Yoga- lehrerin. Sie gibt Weiterbildungskurse im In- und Ausland, so zum Beispiel für Yogalehrende an der GesundheitsAkademie in Ulm zum Thema „RückenYoga“.

„Seit vielen Jahren lebe ich dank RückenYoga schmerzfrei und wenn sich meine Beschwerden wieder bemerkbar machen (kommt nur noch ganz selten vor), dann weiß ich, woher sie kommen und was ich dagegen tun kann“. www.gertrudhirschi.ch

BEWERTUNGEN (2)

3 von 4 Sternen , 05.11.2017
Von cucchiaro federico

2 von 4 Sternen Ausgezeichnete Übungen für den Ruecken die man schon morgens im Bett m, 12.08.2015
Von heidi kohlhoff mackey

Zurück

0

Finden Sie Ihr Lieblingsprodukt